Pennystocks Empfehlungen

Pennystocks Empfehlungen

Worauf Sie achten sollten - die besten Tipps und Informationen

©by Markus Miller 2013

 

Wer auf der Suche nach "Pennystocks Empfehlungen" ist und den Kauf solcher Aktien ernsthaft erwägt, muss grundsätzlich zwischen zwei Arten von sog. Tipps und Informationen unterscheiden lernen:

Tipps und Informationen, die von Einzelpersonen über die diversen Börsenforen und Aktien-Communities verbreitet werden - sowie Tipps und Informationen, hinter denen Börsenbriefe und/oder Promotiondienste stehen.

Beide Wege der Informationsbeschaffung bieten Vor-, wie Nachteile und sind daher differenziert zu beurteilen:

Gegenüber einem meist kostenpflichtigen Börsenbrief erscheinen die Gratis-Tipps vieler selbsternannter Gurus in den einschlägigen Internetforen, in denen (Pennystock)Aktien diskutiert werden, oft verlockender und "glaubwürdiger".

Doch dieser Eindruck täuscht sehr oft - auf der Basis meiner langjährigen Erfahrungen als Autor und Herausgeber diverser Publikationen zum Marktsegment "Hotstocks und Pennystocks" stellt sich die Realität dann doch ziemlich ernüchternd dar:


Den meisten dieser engagierten Forumsposter fehlt es schon am Grundlagenwissen um die Mechanismen und Dynamiken des Marktes, die wenigsten verfügen über wirklich geeignete Kriterien über einen längeren Zeitraum hinweg relativ konstant die echten "winning stocks" zu selektieren. Was aber viel schlimmer ist: nicht wenige der Meinungsführer in den einschlägigen Communities beziehen ihre "Informationen" von Gratis-Emailverteilern meist US-basierter Newsletter - und sind damit nichts weiter als der verlängerte Arm für konzertiert ablaufende (oft sogar üppigst bezahlter!) Promotionkampagnen. Eigenständiges Research gepaart mit ECHTEM Pennystocks-KnowHow ist für die meisten derartigen "Gurus" ein Buch mit sieben Siegeln!

Bei Börsenbriefen und diversen Newslettern muss ebenfalls klar analysiert werden:

Handelt es sich um Informationen, für deren Erhalt bezahlt werden muss, oder werden die Pennystocks "Tipps" und "Empfehlungen" per kostenlosem Gratisnewsletter feil geboten?

Hotstock BASICS Pennystock KnowHow

Grundregel:

Gutes und brauchbares KnowHow kann es nicht umsonst geben! Das Versenden von Gratis Pennystockstipps wiederum hat in 99% aller Fälle nur einen einzigen Zweck: die so (oftmals gegen harten Cash!) beworbene Pennystocksaktie einem möglichst weiten Kreis an spekulationswilligen Interessenten bekanntzumachen und dem dahinterstehenden Unternehmen bei oft weit überdurchschnittlichem Handelsvolumen das Abverkaufen von Aktien zu ermöglichen... Die Grenzen zu dem, was man oft mit "Aktien-Scams" oder "Aktien-Spam" bezeichnet, sind hier leider sehr oft extrem fließend...

Wer dagegen auf echtes Trading-Knowhow Wert legt und auch einmal bei spektakulären Pennystock-Breakouts mit dabei sein möchte, bei denen man oftmals wochenlang VOR einem Kursanstieg im drei- oder vierstelligen Bereich in aller Ruhe einen Entry nehmen kann, der kommt nicht daran vorbei, für solche Top-Informationen eine kleine Gegenleistung zu entbieten.

Kriterien bei der Auswahl eines auf Pennystocks Empfehlungen spezialisierten Börsenbriefe s sollten sein:

- Unabhängigkeit des Anbieters

- Eigenständiges und neutrales Research ohne Nennung von utopischen Kurszielen, Kauf- oder Verkaufskursen

- Nichtvorhandensein von Interessenskonflikten

- langjährige Erfahrung mit dem Marktsegment "Pennystocks"

- möglichst umfassender und überdurchschnittlicher Tracking-Record

Mehr Informationen & Tipps zum Umgang mit "Pennystocks Empfehlungen"

in diesem kostenfreien Inforeport "Hotstock BASICS" - einfach, schnell und kostenlos zum Herunterladen:


 

Wer sich für den Bezug eines etablierten und konstant überdurchschnittlich erfolgreich arbeitenden Pennystocks-Börsenbriefes mit langjährigen Erfahrungen interessiert, sei an dieser Stelle auf HappyHotstock verwiesen - neben dem dort speziell auf "Penny Stocks" fokussierten PREMIUM-Newsletter bietet die Webseite zudem eine Vielzahl an Fachartikeln zum Handeln von Pennystocks plus vielen wichtigen Links für die weitergehende eigene Beschäftigung.

 

* Das Gratis-Ebook "Hotstock BASICS - Aktienperformance mit Kurzfrist-Investments"  - das Standardwerk zum Thema "Pennystocks" - wird Ihnen von edu Marketing & Publishing Ltd. zur Verfügung gestellt.
Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie mittels unseres happyhotstock.de-Gratisnewsletters wöchentlich Informationen über unser Unternehmen, unsere Produkte und das Marktsegment der Hotstocks und Pennystock-Aktien. - Sie können den kostenlosen Newsletterbezug jederzeit widerrufen - In jeder Ausgabe haben Sie die Möglichkeit, den kostenlosen Newsletterbezug wieder abzubestellen

Die Angabe des Namens ist freiwillig.  Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Hier geht es zu weiteren Datenschutzhinweisen.

 


Home - Pennystocks - Pennystocks kaufen - Pennystocks Deutschland - Definition Pennystock-Aktien - 1000 Prozent mit Pennystocks Aktientipps
Impressum - Disclaimer - Datenschutz